Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Abengoa AbeNewco A19FUS, A19FUR, A19FYB

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Der 'Bonschen' dürfte dann für´s erste mal wieder 'gelutscht' sein.
    http://www.abengoa.com/export/sites/...-HR-ED-ENG.pdf

    Kommentar


    Zitat von B.Gunn Hier:25.04.2019, 20:31 Beitrag anzeigen
    Der 'Bonschen' dürfte dann für´s erste mal wieder 'gelutscht' sein.
    http://www.abengoa.com/export/sites/...-HR-ED-ENG.pdf
    Hallo, ja das Risiko ist ein wenig gesunken.

    Kommentar


    Kurse könnten aber etwas anziehen...

    Kommentar


    Auf die Gefahr hin, wieder nix verstanden zu haben (ich habe den Verlust schon lange abgeschrieben und meine "wieder erworbene" Position zu ~ 500 EUR der FUS ist für mich ein reines Lotterielos, bzw. "fear of missing out"):

    Zitat von http://www.abengoa.com/export/sites/...-HR-ED-ENG.pdf

    Completion of the Restructuring is expected to occur tomorrow 26 April 2019 upon issuance of the new instruments.

    => eine heutige Ein-/Umbuchung habe ich nicht erwartet, aber die "alten" werden an den deutschen Börsen gehandelt? Gibt es keinen Zwangstausch, also wer widersprochen hat, behält den "alten Mist"?

    Kommentar


    Zitat von Anfänger Hier:26.04.2019, 12:55 Beitrag anzeigen
    Kurse könnten aber etwas anziehen...
    Wüsste nicht weshalb. Das einzig positive ist doch, dass sie nicht schon jetzt pleite sind und sich nur etwas luft verschafft haben.
    An der miserablen finanziellen situation hat sich grundlegend erst mal nicht viel (zum positiven) geändert bezüglich FUR+FUS.

    Kommentar


    Zitat von Crisu Hier:26.04.2019, 15:28 Beitrag anzeigen

    Wüsste nicht weshalb. Das einzig positive ist doch, dass sie nicht schon jetzt pleite sind und sich nur etwas luft verschafft haben.
    An der miserablen finanziellen situation hat sich grundlegend erst mal nicht viel (zum positiven) geändert bezüglich FUR+FUS.
    Mit der Einstellung kommt dann wohl die Idee, die Aktien leer zu verkaufen (Börsenwert z.Z. immerhin etwa 300 Millionen) und zur Absicherung die JOM zu kaufen, oder? Nur so leicht ist es nicht, wie die Bewertung von Firmen wie Uber, Tesla, DB, Wirecard,... zeigt.
    Auch die Meldung, dass die Firma Real möglicherweise verschenkt wird, zeigt noch einmal eindringlich, dass für die Bewertung der laufende Ertrag, der "free cash flow", genommen wird. Das macht auch Sinn in Zeiten des Minuszinses, denn welcher Schuldner kann Minuszinsen nicht bedienen?

    Für Abengoa ist es daher der richtige Weg, endlich die Wucherzinsen los zu werden und dann Ertrag zu generieren. Und dabei darf wieder spekuliert werden: Gelingt es, die Geschäftsidee (Trinkwasser+Solar Energie mit Speicherung und als nächsten Schritt Rohstoffgewinnung aus Meerwasser) so umzusetzen, dass laufende Erträge entstehen?

    Besonders die Möglichkeit "Rohstoff aus Meerwasser" könnte dabei ein ganz neues Geschäftsfeld bedeuten, denn das Abwasser bei der Meerwasserentsalzung ist hoch konzentriert mit verschiedenen Rohstoffen, bis hin zu Uran und Gold.

    Es geht um viel Geld. Ich bitte deshalb noch einmal die Interessierten, sich Gedanken zum "free cash flow" der Abengoa zu machen.
    Konkret: wie könnte sich der "free cash flow" unter verschiedenen Annahmen entwickeln?

    Kommentar


    Hallo,

    Mal eine Frage: gibt Abg noch Infos für die Bondhalter aus?

    http://www.abengoa.es/web/es/accioni...ceso-bonistas/


    Kommentar


    Zitat von neue Frage Hier:27.04.2019, 06:39 Beitrag anzeigen

    Mit der Einstellung kommt dann wohl die Idee, die Aktien leer zu verkaufen (Börsenwert z.Z. immerhin etwa 300 Millionen) und zur Absicherung die JOM zu kaufen, oder? Nur so leicht ist es nicht, wie die Bewertung von Firmen wie Uber, Tesla, DB, Wirecard,... zeigt.

    Diese Firmen sind auch haushoch verschuldet.

    Kommentar


    Die Postbank hat jetzt per 26.04. für 28 Zinstage Zinsen auf die A19FUR gezahlt. Den Kupon für das erste Quartal habe ich nicht bekommen, da ich ja zum Umtausch angemeldet hatte. Zudem wurden jetzt 19% spanische QSt (nicht anrechenbar) abgezogen. Das gab es vorher auch nicht.

    Versteht jemand, was da läuft oder ist das einfach nur ein Fehler?

    Kommentar


    Zitat von B3S Hier:30.04.2019, 07:16 Beitrag anzeigen
    Die Postbank hat jetzt per 26.04. für 28 Zinstage Zinsen auf die A19FUR gezahlt. Den Kupon für das erste Quartal habe ich nicht bekommen, da ich ja zum Umtausch angemeldet hatte. Zudem wurden jetzt 19% spanische QSt (nicht anrechenbar) abgezogen. Das gab es vorher auch nicht.

    Versteht jemand, was da läuft oder ist das einfach nur ein Fehler?
    Die Commerzbank hat die am 01.04.2019 gebuchten Zinsen wieder ersatzlos storniert. Auf Nachfrage in Frankfurt konnte mir niemand erklären, ob und wann diese wieder gutgeschrieben werden.
    Welche Banken haben denn Zinsen für's erste Quartal gebucht?

    Kommentar


    Degiro

    Kommentar


    ING heute 2x

    Zins-/Dividendensatz 0,0199435 %
    Kupon-Nr. / per 26.04.2019

    Zins-/Dividendensatz 0,06111111 %
    Kupon-Nr. / per 29.03.2019

    Kommentar


    ING heute 2xFUR und 2xFUS = jeweils die Zinsen für das erste Quartal und dann noch für April. Keine Quellensteuer - das hatten wir ja bereits oben.
    Die neuen Papiere dürften folglich ab dem 1. Mai laufen.

    Interessant sind weiter folgende Meldungen:
    http://www.abengoa.com/export/sites/...Stawola_en.pdf
    http://www.abengoa.com/web/en/notici.../20190430.html

    Kommentar


    Hier die neuen Papiere: https://www.wienerborse.at/uploads/u...e-04262019.pdf

    Bei Degiro sieht das so aus:

    02/05/2019 16:32:47 30/04/2019 Kauf 128.332 zu je 0 EUR (XS1978209002) ABG ABENEWCO 2 17/23 FLR - Non tradeable EUR 0,00
    EUR 0,00
    K V 02/05/2019 16:32:47 30/04/2019 Kauf 128.332 zu je 0 EUR (XS1978210273) ABG ABENEWCO 2 17/23 FLR - Non tradeable EUR 0,00
    EUR 0,00
    K V 02/05/2019 16:32:47 30/04/2019 Verkauf 125.000 zu je 0 EUR (XS1584123225) ABG ABENEWCO 2 17/23 FLR - Non tradeable EUR 0,00
    EUR 0,00

    Im Depot selbst ist es aber noch nicht richtig eingebucht, April-Kupon fehlt auch.

    Kommentar


    Heute hat dann Degiro einfach mal den Kupon für Q1/2019 storniert.
    Ist bei irgendjemanden der Tausch schon abgeschlossen?
    Deutsches Börsenlisting für z. B. XS1978209002 kommt "irgendwann" oder ist das auch kein Thema?

    Kommentar

Lädt...
X