Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cominvest Genussscheinfonds -P-

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #61
    AW: Cominvest Genussscheinfonds -P-

    Man kann auch noch drauf hinweisen, dass das Verhalten des Managements in diversen Foren diskutiert wird - unf fragen ob das Fondsmanagement wegen ein paar Euro zusaetzlichen Gebuehren seinen guten Ruf riskieren will.

    Kommentar


    #62
    AW: Cominvest Genussscheinfonds -P-

    Angesichts der neuesten Entwicklungen kann man konstatieren: die Herren Fondsmanager haben den Ausstieg verpasst. Die Hoffnung auf baldige Öffnung haben sich durch diesen Mini-Hybrid-Crash wohl erledigt.

    Kommentar


    #63
    AW: Cominvest Genussscheinfonds -P-

    Zitat von christian_k Hier:29.04.2010, 13:48 Beitrag anzeigen
    Angesichts der neuesten Entwicklungen kann man konstatieren: die Herren Fondsmanager haben den Ausstieg verpasst. Die Hoffnung auf baldige Öffnung haben sich durch diesen Mini-Hybrid-Crash wohl erledigt.

    Naja, wenn sie wirklich über eine Liquidität von 40% verfügen kann man nicht über einen "verpassten Ausstieg" sprechen. Warten wir doch mal wie nnz erwähnt hatte den Sommer ab.

    Kommentar


    #64
    AW: Cominvest Genussscheinfonds -P-

    Schon klar, jedoch war das Argument von Fondsseite immer, der Markt befände sich noch immer in einer Verfassung, in der Papiere schlecht handelbar seien, die Liquidität zu wünschen übrig lässt und die Spreads breit seien - momentan kann ihnen da keiner widersprechen. Das war letzte Woche noch anders.

    Kommentar


    #65
    AW: Cominvest Genussscheinfonds -P-

    Zitat von christian_k Hier:30.04.2010, 11:09 Beitrag anzeigen
    Schon klar, jedoch war das Argument von Fondsseite immer, der Markt befände sich noch immer in einer Verfassung, in der Papiere schlecht handelbar seien, die Liquidität zu wünschen übrig lässt und die Spreads breit seien - momentan kann ihnen da keiner widersprechen. Das war letzte Woche noch anders.

    Das ist leider richtig!

    Kommentar


    #66
    AW: Cominvest Genussscheinfonds -P-

    Trotz aller berechtigten Kritik kann man aber der Fondsgesellschaft nicht gleichzeitig vorwerfen, dass sie hohe Verwaltungsgebühren für einen verkappten Geldmarktfonds erhebt und das sie den Ausstieg verpasst haben.
    Nach meiner Einschätzung haben sie jetzt genug Cash für eine Öffnung des Fonds am 01.06. angesammelt. Das ein Genussscheinfonds von einer negativen Entwicklung bei Hybridinstrumenten tangiert wird, kann man dem Fondsmanagement nicht anlasten.

    Kommentar


    #67
    AW: Cominvest Genussscheinfonds -P-

    Zitat von NNZ Hier:30.04.2010, 12:28 Beitrag anzeigen
    Trotz aller berechtigten Kritik kann man aber der Fondsgesellschaft nicht gleichzeitig vorwerfen, dass sie hohe Verwaltungsgebühren für einen verkappten Geldmarktfonds erhebt und das sie den Ausstieg verpasst haben.
    Nach meiner Einschätzung haben sie jetzt genug Cash für eine Öffnung des Fonds am 01.06. angesammelt. Das ein Genussscheinfonds von einer negativen Entwicklung bei Hybridinstrumenten tangiert wird, kann man dem Fondsmanagement nicht anlasten.
    ist ja -bisher- kaum negativ tangiert, Kursrückgang gestern 2 Cent = 0,08%....während DWS Intergenuß (der nicht nur GS sondern auch Hybride im Fondsvermögen hat) gestern - 1,24%

    Kommentar


    #68
    AW: Cominvest Genussscheinfonds -P-

    Das nenne ich "echte Künstler": das Fondsmanagement von Allianz PIMCO hat es geschafft, von Freitag auf heute ein Minus von 0,60% im Fondspreis zu produzieren... und das an so einem festen Tag...zumindest in meiner Watchlist ist alles grün. Aber was ist schon so ein unbedarfter Kleinanleger gegen einen echten Fondsmanager-Experten!!!

    Kommentar


    #69
    AW: Cominvest Genussscheinfonds -P-

    Zitat von kogge Hier:12.05.2010, 09:26 Beitrag anzeigen
    Das nenne ich "echte Künstler": das Fondsmanagement von Allianz PIMCO hat es geschafft, von Freitag auf heute ein Minus von 0,60% im Fondspreis zu produzieren... und das an so einem festen Tag...zumindest in meiner Watchlist ist alles grün. Aber was ist schon so ein unbedarfter Kleinanleger gegen einen echten Fondsmanager-Experten!!!
    Der heutige KAG Kurs wurde um 10:00h und, wie ich annehme, auf der Grundlage der Schlusskurse vom Freitag festgestellt. Die -0,6% wären also die Performance vom Freitag, einerseits nicht schlecht, andererseits nicht anders zu erwarten für einen Fond, dem das cash bald zu den Ohren rauskommen muss.

    Kommentar


    #70
    AW: Cominvest Genussscheinfonds -P-

    Zitat von Portfolio Hier:12.05.2010, 09:39 Beitrag anzeigen
    Der heutige KAG Kurs wurde um 10:00h und, wie ich annehme, auf der Grundlage der Schlusskurse vom Freitag festgestellt.
    Glaube ich nicht:

    1) Annahmeschlußzeit ist 7 Uhr morgens für gleichtägige Ausführung: wenn der Preis dann auf Basis der Vortageskurse ermittelt würde, könnte jeder eine starke Bewegung über Nacht ausnutzen (noch zu Vortagskursen verkaufen, wenn großes Minus an den Märkten und andersherum bei großen Gewinnen)

    2) Tagespreise sind bei z.B. comdirect immer erst am späten Nachmittag eingestellt, dann allerdings mit Uhrzeit 14:00 Uhr....warum sollte es da stundenlagen Verzögerungen geben wenn der Preis (nicht Kurs, wird gerechnet und entsteht nicht durch Angebot und Nachfrage!) wirklich schon um 10:00 gemacht wird?

    Kommentar


    #71
    AW: Cominvest Genussscheinfonds -P-

    Zitat von kogge Hier:12.05.2010, 10:07 Beitrag anzeigen
    Glaube ich nicht:

    1) Annahmeschlußzeit ist 7 Uhr morgens für gleichtägige Ausführung: wenn der Preis dann auf Basis der Vortageskurse ermittelt würde, könnte jeder eine starke Bewegung über Nacht ausnutzen (noch zu Vortagskursen verkaufen, wenn großes Minus an den Märkten und andersherum bei großen Gewinnen)

    2) Tagespreise sind bei z.B. comdirect immer erst am späten Nachmittag eingestellt, dann allerdings mit Uhrzeit 14:00 Uhr....warum sollte es da stundenlagen Verzögerungen geben wenn der Preis (nicht Kurs, wird gerechnet und entsteht nicht durch Angebot und Nachfrage!) wirklich schon um 10:00 gemacht wird?
    Genau kenne ich die Abwicklung in Deutschland nicht, meine Vermutung gründete sich auf meine Erfahrung aus anderen Ländern, insbesondere Spanien und Lateinamerika. Tatsache ist, dass OnVista al Kurszeit für den KAG-Kurs 10:00 angibt. Ob dabei noch Kurse vom Morgen berücksichtigt werden, kann ich nicht sagen.
    http://fonds.onvista.de/kurse.html?I...RUMENT=4888695

    Kommentar


    #72
    AW: Cominvest Genussscheinfonds -P-

    Zitat von kogge Hier:12.05.2010, 10:07 Beitrag anzeigen
    Glaube ich nicht:

    1) Annahmeschlußzeit ist 7 Uhr morgens für gleichtägige Ausführung: wenn der Preis dann auf Basis der Vortageskurse ermittelt würde, könnte jeder eine starke Bewegung über Nacht ausnutzen (noch zu Vortagskursen verkaufen, wenn großes Minus an den Märkten und andersherum bei großen Gewinnen)

    2) Tagespreise sind bei z.B. comdirect immer erst am späten Nachmittag eingestellt, dann allerdings mit Uhrzeit 14:00 Uhr....warum sollte es da stundenlagen Verzögerungen geben wenn der Preis (nicht Kurs, wird gerechnet und entsteht nicht durch Angebot und Nachfrage!) wirklich schon um 10:00 gemacht wird?
    Wie soll denn bitteschön ein Kurs am Handelstag um 10 Uhr eingestellt werden, wenn noch gar keine Kurse der Underlyings vorhanden sind?

    Es wird entweder der Kassakurs oder der Schlusskurs zur Bestimmung des NAV`s genommen, das ist bei allen Fonds der Fall. Ansonsten handelts du über die Börse und werden die Kurse durch die Marketmaker gestellt und entsprechen nicht dem NAV. Der wird nämlich nur einmal, wie vorher beschrieben, berechnet._

    Kommentar


    #73
    AW: Cominvest Genussscheinfonds -P-

    Im aktuellen Factsheet des Fonds wird die "Rechnerische Rendite" mit 10,63% angegeben. Vor einem Monat war diese Kennzahl noch bei 12,59%: ein weiteres deutliches Indiz für einen beschleunigten Cash-Aufbau mit den entsprechenden Einbußen an Rendite

    Kommentar


    #74
    AW: Cominvest Genussscheinfonds -P-

    Zitat von kogge Hier:13.05.2010, 20:43 Beitrag anzeigen
    Im aktuellen Factsheet des Fonds wird die "Rechnerische Rendite" mit 10,63% angegeben. Vor einem Monat war diese Kennzahl noch bei 12,59%: ein weiteres deutliches Indiz für einen beschleunigten Cash-Aufbau mit den entsprechenden Einbußen an Rendite
    vor einem Monat waren aber auch die Kurse noch niedriger, also wohl auch höhere Rendite.

    Aber nochmals, der Fonds wird erst dann wieder geöffnet, wenn er den Abfluss der Bestände in den Coba Filialen verkraften kann. Wieviel Volumen dort liegt, weiss ich nicht, aber es dürfte prozentual nicht gerade gering sein.

    Kommentar


    #75
    AW: Cominvest Genussscheinfonds -P-

    Zitat von wombard Hier:13.05.2010, 21:31 Beitrag anzeigen
    vor einem Monat waren aber auch die Kurse noch niedriger, also wohl auch höhere Rendite.
    Kurs am 31.3. (Stichtag vorletztes Factsheet): 24,90 und Kurs am 30.4.: 24,97.....dieser kleine Unterschied erklärt nicht die ausgewiesene Renditedifferenz

    Kommentar

Lädt...
X