Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

In eigener Sache ....

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    In eigener Sache ....

    Liebe User,

    die Geschäftsführung der Börse Düsseldorf hat die Baader Bank bei der Neuverteilung der Rentenskontren zum 1.1.2015 nicht mehr berücksichtigt. Im Klartext bedeutet das: Ab 1. Januar werden wir nicht mehr der zuständige Skontroführer für die in Düsseldorf gelisteten Anleihen sein.

    Das Bondboard-Team wird trotz dieser Entscheidung weiterhin in unveränderter Zuständigkeit Preise an den Börsenplätzen Berlin, Frankfurt und München stellen. Das bisherige Büro an der Börse Düsseldorf wird auch zukünftig erhalten bleiben und es wird somit lediglich eine Verlagerung unserer börslichen Heimat stattfinden. Wir werden weiterhin Geld- und Briefkurse auf außerbörslichen Plattformen stellen und gemeinsam mit unseren Kollegen und Kolleginnen Ihre Order an der Börse München ausführen, da wir dort als alleiniger Spezialist für alle Anleihen, die auf unseren Handelsseiten gelistet sind, fungieren.

    Für Fragen rund um Bondboard und den Rentenhandel der Baader Bank stehen wir Ihnen gerne während der Börsenzeiten unter der bekannten Telefonnummer oder jederzeit per E-Mail zur Verfügung.

    Wir wünschen Ihnen frohe Festtage, einen guten Start ins Neue Jahr mit viel Gesundheit und Freude sowie dem nötigen Quäntchen Glück für die richtigen Anlageentscheidungen.

    Wir freuen uns auf Ihre Order an der Börse München.

    Ihr Bondboard-Team

    #2
    AW: In eigener Sache ....

    Willkommen in München, ist schön hier
    Schöne Feiertage.

    Zitat von GleichS Hier:19.12.2014, 09:24 Beitrag anzeigen
    Liebe User,

    die Geschäftsführung der Börse Düsseldorf hat die Baader Bank bei der Neuverteilung der Rentenskontren zum 1.1.2015 nicht mehr berücksichtigt. Im Klartext bedeutet das: Ab 1. Januar werden wir nicht mehr der zuständige Skontroführer für die in Düsseldorf gelisteten Anleihen sein.

    Das Bondboard-Team wird trotz dieser Entscheidung weiterhin in unveränderter Zuständigkeit Preise an den Börsenplätzen Berlin, Frankfurt und München stellen. Das bisherige Büro an der Börse Düsseldorf wird auch zukünftig erhalten bleiben und es wird somit lediglich eine Verlagerung unserer börslichen Heimat stattfinden. Wir werden weiterhin Geld- und Briefkurse auf außerbörslichen Plattformen stellen und gemeinsam mit unseren Kollegen und Kolleginnen Ihre Order an der Börse München ausführen, da wir dort als alleiniger Spezialist für alle Anleihen, die auf unseren Handelsseiten gelistet sind, fungieren.

    Für Fragen rund um Bondboard und den Rentenhandel der Baader Bank stehen wir Ihnen gerne während der Börsenzeiten unter der bekannten Telefonnummer oder jederzeit per E-Mail zur Verfügung.

    Wir wünschen Ihnen frohe Festtage, einen guten Start ins Neue Jahr mit viel Gesundheit und Freude sowie dem nötigen Quäntchen Glück für die richtigen Anlageentscheidungen.

    Wir freuen uns auf Ihre Order an der Börse München.

    Ihr Bondboard-Team

    Kommentar


    #3
    AW: In eigener Sache ....

    Was wird dann aus der hier viel gelobten Bondboard-Hotline? Kann man damit dann über München handeln?

    Kommentar


    #4
    AW: In eigener Sache ....

    Zitat von Schnueffelnase Hier:19.12.2014, 12:28 Beitrag anzeigen
    Was wird dann aus der hier viel gelobten Bondboard-Hotline? Kann man damit dann über München handeln?
    Heisst das, dass man künftig in Düsseldorf den bewährten und hilfreichen Hotline-Support in Anspruch nehmen kann, dann aber nach München anstelle von bisher nach Düsseldorf seine Order einstellen muss?

    Kommentar


    #5
    AW: In eigener Sache ....

    Zitat von hirschi Hier:19.12.2014, 13:42 Beitrag anzeigen
    Heisst das, dass man künftig in Düsseldorf den bewährten und hilfreichen Hotline-Support in Anspruch nehmen kann, dann aber nach München anstelle von bisher nach Düsseldorf seine Order einstellen muss?
    Besser hätte ich das nicht erklären können, genau so isses .......

    Kommentar


    #6
    AW: In eigener Sache ....

    Was passiert dann mit den Skontren, die in D bisher von der Baader Bank geführt wurden? Wer wird da neuer Skontroführer? Und warum ist es nicht mehr die Baader Bank?

    Mann, mann, mann! Zum Glück nur die Skontren. Stellt euch mal vor, man hätte das Bondboard zum 1.1.2015 nicht verlängert!

    Kommentar


    #7
    AW: In eigener Sache ....

    Zitat von GleichS Hier:19.12.2014, 13:57 Beitrag anzeigen
    Besser hätte ich das nicht erklären können, genau so isses .......
    Warum nicht GleichS -chtuargärt?
    Erholsame Feiertage.

    Kommentar


    #8
    AW: In eigener Sache ....

    wird die IKB-LT2 WKN 273026 dann auch in München eingeführt / gehandelt?

    Kommentar


    #9
    AW: In eigener Sache ....

    Zitat von illertissen01 Hier:19.12.2014, 15:45 Beitrag anzeigen
    wird die IKB-LT2 WKN 273026 dann auch in München eingeführt / gehandelt?
    Über pari nehme ich Angebote auch per Boardmail entgegen. Oder einfach mal im IKB-Faden posten. Da lesen alle Halter mit.

    Kommentar


    #10
    AW: In eigener Sache ....

    Ich bin gespannt! Bislang waren die Preisfeststellungen in München selten, aber unauffällig. Wenn sich das ab Januar ändert und es in München dann auch diese unsinnigen Kurse gibt wie bislang häufig in Düsseldorf, dann kann man sich nicht mehr rausreden.

    Kommentar


    #11
    AW: In eigener Sache ....

    Zitat von NNZ Hier:19.12.2014, 18:44 Beitrag anzeigen
    Ich bin gespannt! Bislang waren die Preisfeststellungen in München selten, aber unauffällig. Wenn sich das ab Januar ändert und es in München dann auch diese unsinnigen Kurse gibt wie bislang häufig in Düsseldorf, dann kann man sich nicht mehr rausreden.

    Meine Güte, NNZ, sei doch mal fair...Du magst ja schlechte Erfahrungen mit Ddf gemacht haben, aber dass sie "unsinnige Kurse" stellen, kann man nun wirklich nicht sagen.

    Kommentar


    #12
    AW: In eigener Sache ....

    Zitat von Radfahrer Hier:19.12.2014, 16:13 Beitrag anzeigen
    Über pari nehme ich Angebote auch per Boardmail entgegen. Oder einfach mal im IKB-Faden posten. Da lesen alle Halter mit.
    dito, aber da ich wohl fast alle Inhaber kenne glaub ich nicht an einen handel, auch wenn der größte Inhaber hier nur still mitliest

    Kommentar


    #13
    AW: In eigener Sache ....

    Wer hat denn die Skontren in Düsseldorf übernommen?

    Kommentar


    #14
    AW: In eigener Sache ....

    Die Geschäftsführung der Börse Düsseldorf hat die Fa. Schnigge Wertpapierhandelsbank AG, die bisher nur bei selbst begleiteten Mittelstandsanleihen und bei Kassawerten der WGZ aktiv war, mit der Betreuung aller Bonds beauftragt.

    Kommentar


    #15
    AW: In eigener Sache ....

    Zitat von Stopp Hier:22.12.2014, 07:07 Beitrag anzeigen
    Die Geschäftsführung der Börse Düsseldorf hat die Fa. Schnigge Wertpapierhandelsbank AG, die bisher nur bei selbst begleiteten Mittelstandsanleihen und bei Kassawerten der WGZ aktiv war, mit der Betreuung aller Bonds beauftragt.
    ??? Wechselt jetzt das Düsseldorfer Team den Arbeitgeber? Oder ziehen sie um nach München?

    Kommentar

Lädt...
X