Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

R.i.p.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    R.i.p.

    Nachdem aktuell wie die Fliegen gestorben wird, erscheint ein eigener Thread angebracht

    #2
    AW: R.i.p.

    R.I.P. Bud Spencer

    Sonne meiner Jugend

    https://www.amazon.de/Bud-Spencer-Te.../dp/B013SBJUK8

    Kommentar


    #3
    AW: R.i.p.

    R.I.P. Larry Kilmister

    M.E. eines der besten Interviews, die die SZ je veröffentlicht hat.

    http://www.sueddeutsche.de/kultur/le...ioten-1.691635

    Kommentar


    #4
    AW: R.i.p.

    R.I.P. Prince

    Meine Bekehrung von Michael Jackson zu Prince

    Sign O' The Times

    Kommentar


    #5
    AW: R.i.p.

    und Schimanski nicht vergessen...mein Held der 80er...R.I.P.

    Kommentar


    #6
    AW: R.i.p.

    Zitat von altanleger Hier:30.06.2016, 12:41 Beitrag anzeigen
    und Schimanski nicht vergessen...mein Held der 80er...R.I.P.
    Das Mädchen auf der Treppe

    Kommentar


    #7
    AW: R.i.p.

    ach ja...und der Deix (R.I.P.) hat sich ja auch die Woche in die ewigen Jagdgründe verabschiedet. Ich glaube, das war in den 80ern die erste Karikaturensammlung die ich kaufte...da war das Taschengeld für Monat weg!...damals auf dem Comicsalon in Erlangen..Wahnsinn wie die Zeit vergeht.

    Da man hier keine Bilder reinstellen kann, bzw. ich das nicht beherrsche...ein link mit ein paar Deix-highlights

    http://www.derwesten.de/staedte/ober...id1845527.html

    Kommentar


    #8
    AW: R.i.p.

    R.I.P. Dennis Ritchie
    https://en.wikipedia.org/wiki/Dennis_Ritchie

    oje, das liegt schon wieder 5 Jahre zurück fällt mir gerade auf.

    Naja. Was er erschaffen hat nutzt heute jeder jeden Tag. Selbst wer keinen Computer bedient, profitiert indirekt durch alles was jetzt verfügbar ist an Produkten, Dienstleistungen, ...

    Kommentar


    #9
    AW: R.i.p.

    ... nicht vergessen:
    David Bowie https://www.youtube.com/watch?v=ZY77zDzNmYw
    Glenn Frey (Eagles) https://www.youtube.com/watch?v=lrfhf1Gv4Tw
    Jimmy Bain (Dio, Rainbow uva) https://www.youtube.com/watch?v=_rrhoy5-XZo
    Paul Kantner (Jefferson Airplane) https://www.youtube.com/watch?v=vZlIXuGbBA4
    Signe Toly Anderson (Jefferson Airplane) https://www.youtube.com/watch?v=6XNsU2_nD7A
    Keith Emerson (Emerson, Lake & Palmer) https://www.youtube.com/watch?v=N7zFTcUE1Mc

    Kommentar


    #10
    AW: R.i.p.

    nicht vergessen...
    Windreich - Seebestattung

    German Pellets - Feuerbestattung

    Steilmann Moden - Leichentuchbestattung

    KTG Agrar - Erdbestattung
    Zuletzt geändert von Der Fondsmanager; 30.06.2016, 22:09.

    Kommentar


    #11
    AW: R.i.p.

    R.I.P. Karl Ranseier

    http://i1.wp.com/www.uncleboob.com/w...0148923200.jpg

    Kommentar


    #12
    AW: R.i.p.

    Zitat von Der Fondsmanager Hier:30.06.2016, 21:21 Beitrag anzeigen
    Windreich - Seebestattung

    German Pellets - Feuerbestattung

    Steilmann Moden - Leichentuchbestattung

    KTG Agrar - Erdbestattung
    Penell - Durch Kupfervergiftung von uns gegangen

    MS Deutschland - gestorben an fortschreitenden Abbau der Masse

    :-)

    Kommentar


    #13
    AW: R.i.p.

    Bei einem bedauerlichen Arbeitsunfall wurde unser hochgeschätzter M-bond in der Schrottpresse um gut 90% gepresst....gez. die Geschäftsführung Scholz

    Zitat von JF1956 Hier:01.07.2016, 08:34 Beitrag anzeigen
    Penell - Durch Kupfervergiftung von uns gegangen

    MS Deutschland - gestorben an fortschreitenden Abbau der Masse

    :-)

    Kommentar


    #14
    AW: R.i.p.

    ... bestattung
    ... irgendwie ist hier der Sinn aber ziemlich zügig verlorengegangen.

    "Rest in Peace" ist ein frommer Wunsch,
    - derjenigen die (noch) nicht wissen dass anschließend der Tanz körperlos wie gehabt munter weitergeht bis zur nächsten Inkarnation,
    - an diejenigen die ihren Zeitgenossen und der Nachwelt Positives und Erfreuliches hinterlassen haben.

    Die genannten Anleihen bzw deren Unternehmen und Unternehmer erfüllen dieses Kriterium absolut nicht.

    Sie werden daher hoffentlich auch keinen Frieden finden, sondern werden von Gerichten und Insolvenzverwaltern auf den unbequem kalten Metalltischen im Keller der Bondpathologie brutalstmöglich seziert und ausgeschlachtet. Um anschließend noch eine möglichst hohe biodynamisch kaltgepresste Insolvenzquote daraus zu gewinnen, die dann über viele Jahre in kleinen Dosen als Zins- und Teilkapitalrückzahlung den Geschädigten zur mühsamen Genesung und den spätberufenen Spekulanten zur spontanen Erheiterung verabreicht wird.

    Erst ganz zum Schluss kommt dann das Beste:
    Man bucht die Dinger aus, mitsamt der Reste.
    Die bösen Zombie-Emittenten sind danach verloren
    und dürfen bis auf ewig zinslos in der Hölle schmoren.
    (Das gilt natürlich auch für unser Merkel,
    und Draghi und die andern Nullzinsferkel.)

    https://www.youtube.com/watch?v=etAIpkdhU9Q

    Kommentar


    #15
    AW: R.i.p.

    Dieses Fachmagazin wird im Forum wahrscheinlich extrem selten verlinkt...

    http://www.bild.de/unterhaltung/leut...3998.bild.html

    Kommentar

Lädt...
X