Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

R.i.p.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge


    Tja... nun hat ihn, der grundsätzlich nie zurück guckt, der Sensenmann doch eingeholt...



    Zitat von Springergabel Hier:19.02.2019, 14:24 Beitrag anzeigen
    Apropos Karl Lagerfeld:

    "Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren." Karl Lagerfeld im April 2012
    Da wird ihm der neueste Modetrend gar nicht gefallen ...

    https://www.instyle.de/fashion/diese...ichtig-stylish


    "R.I.P." ist für ihn wohl unpassend, denn...

    "Ich finde es besser, wenn sich Leute im Grab umdrehen, statt ewig zu ruhen."

    Kommentar


    und Maduro lebt immer noch...

    Kommentar


    "Rockpalast"-Erfinder Rüchel tot


    Der Erfinder der WDR-Musiksendung

    "Rockpalast", Peter Rüchel, ist tot. Er

    starb im Alter von 81 Jahren, teilte

    der Sender in Köln mit. Intendant Tom

    Buhrow würdigte den Musikjournalisten

    für sein Engagement rund um den Rock,

    um altbekannte Musikgrößen und Nach-

    wuchsmusiker.



    Die erste reguläre Rocknacht, unter

    anderem mit Rory Gallagher und Little

    Feat, fand in der Nacht vom 23. auf den

    24.Juli 1977 statt und wurde als sechs-

    stündige Eurovision live übertragen.

    Für viele Künstler brachten die Auf-

    tritte den Durchbruch in Europa.

    Kommentar


    ... Peter Tork https://www.n-tv.de/leute/The-Monkee...e20869348.html
    (Bassist "The Monkees" - falls sonst noch jemand mit dem Cassettenrecorder durchs Kinderzimmer getobt ist bzw auch vor dem flimmernden Schwarzweiß-Fernseher parallel die TV-Serie verkonsumiert hat)

    Den Hit "Then I saw her face, now I'm a Believer" haben ja viele damals in den späten 1960ern so tief verinnerlicht, dass das über 30 Jahre später noch 100% gewirkt hat, als sie das erste Mal Angela Merkel auf der politischen Bühne gesehen haben.

    Kommentar


    ...und auch Gus Backus: wenn Mama Sauerkraut gekocht hatte, bekam ich regelmässig Bohnen in die Ohrn, musste dann beim alten Häuptling der Indianer vortanzen, der mir was vom Mann im Mond erzählte...

    nanu

    Kommentar


    Zitat von esteban Hier:20.02.2019, 21:31 Beitrag anzeigen
    Für viele Künstler brachten die Auftritte den Durchbruch in Europa.
    Für Level 42 brachten sie den weltweiten Durchbruch
    https://www.youtube.com/watch?v=I-hvF8NLMRs

    und heute im Rentenalter sind sie noch cooler als früher...
    https://www.youtube.com/watch?v=BKtZ5BjPgTc

    Kommentar


    Zitat von Al Bondy Hier:22.02.2019, 16:17 Beitrag anzeigen
    ... Peter Tork https://www.n-tv.de/leute/The-Monkee...e20869348.html
    (Bassist "The Monkees" - falls sonst noch jemand mit dem Cassettenrecorder durchs Kinderzimmer getobt ist bzw auch vor dem flimmernden Schwarzweiß-Fernseher parallel die TV-Serie verkonsumiert hat)

    Den Hit "Then I saw her face, now I'm a Believer" haben ja viele damals in den späten 1960ern so tief verinnerlicht, dass das über 30 Jahre später noch 100% gewirkt hat, als sie das erste Mal Angela Merkel auf der politischen Bühne gesehen haben.
    war das nicht die erste Retortenband der Popgeschichte?

    Kommentar


    Zitat von esteban Hier:22.02.2019, 19:25 Beitrag anzeigen
    war das nicht die erste Retortenband der Popgeschichte?
    ... ich meine eindeutig: Ja - die erste "BoyGroup" der Geschichte, in der TV-Klamotte immer "as stupid as possible". Obwohl ich schon damals eigentlich mehr an Torten als an Retorten interessiert war.

    Anschließend haben die teils aber auch anständige Musik gemacht - oder es zumindest versucht.
    Michael Nesmith war später einer der Gründer von MTV - und seine Mutter hat das flüssige "Tipp-Ex" erfunden

    Kommentar


    ... na Mist - und wer holt jetzt die Erleuchteten mit dem UFO demnächst aus der Eurozone ab ?
    https://www.bild.de/unterhaltung/leu...1496.bild.html

    Kommentar


    Uri Geller? Der lebt zumindest noch.

    Kommentar


    Zitat von spotturn Hier:25.02.2019, 16:02 Beitrag anzeigen
    Uri Geller? Der lebt zumindest noch.
    ... der hat bei Testflügen auf der Strecke zwischen Fiat Money und Fiat Lux bei Landeversuchen regelmäßig das Fahrwerk total verbogen.

    Ich tippe eher auf die magische Uriella der SPD, die auf dem Bild allein durch Gestik und Mimik gerade den antifaschistischen Uploadfilter zwischen schnöder Realität und der Vision einer heilen Welt durch Beschwörung in Windows 10 zu installieren versucht: https://i0.web.de/image/054/33580054.../bundestag.jpg

    Außerdem hebt sie eh bald ab aus dem Partei-Elend ins ewige Eurokraten-Walhalla. Allerdings per Taxi, weil sich die gebeutelte SPD kein eigenes UFO mehr leisten kann. Dort gilt aber trotz Brexit weiter striktes Linksfahrgebot: "Das Rechtsempfinden der Bevölkerung darf im Rechtsstaat nicht entscheidend sein." Das hatten wir früher in D glaub ich auch schonmal.

    Kommentar


    R,I,P. Mark Hollis (Sänger von Talk Talk)

    Kommentar


    ... Ross Lowell - schon im Januar.
    Kennt keiner - das von ihm erfundene "GafferTape", den Nachfolger "DuctTape" oder deren zahlreiche Enkel aber so ziemlich jeder, der mal on Stage, on Light oder am Set irgendwas superfest und trotzdem schnell wieder ohne Spuren lösbar verklebt hat. Notfalls sogar (.Y.)
    https://www.jetzt.de/gutes-leben/gaf...nder-gestorben

    Kommentar


    Gewürzproduzent Fuchs tot


    Der Gründer des größten deutschen Ge-

    würzherstellers, Dieter Fuchs, ist tot.

    Der Unternehmer starb im Alter von 90

    Jahren im Kreis seiner Familie. Er hat-

    te sich in den vergangenen Jahren be-

    reits Schritt für Schritt aus der Fir-

    menführung zurückgezogen.



    Begonnen hatte der Aufstieg des Unter-

    nehmers 1952, als er auf einem Fahrrad

    Haushalte in Dissen am Teutoburger Wald

    mit Salz und Pfeffer in Tüten beliefer-

    te. 1963 brachte er die Fuchs-Dekorbox

    in den Handel, 1970 führte er die ers-

    ten Gewürzregale für Supermärkte ein.

    https://pbs.twimg.com/media/BsLEw4aIEAEy8f6.jpg:large

    Kommentar


    Werner Schneyder. Allroundtalent..sehr präsent im TV in den Siebzigern

    Kommentar

Lädt...
X