Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bund Future

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bund Future

    Wer Interesse hat sein Bondportfolio gegen fallende Bondkurse abzusichern:

    Hiermit klingel ich ausdrücklich zum Shorten des Bund Futures. Technisch zeichnet sich jetzt klar eine Korrektur nach unten bis mindestens 121,50 innerhalb weniger Tage ab. Außerdem haben sich die Wogen in Sachen "PIGS" erstmal wieder geglättet, so daß die Investoren ihre Fluchtburgen bzw. sicheren Häfen so langsam wieder verlassen.

    #2
    AW: Bund Future

    Ich bin dabei mit DZ6VTE @1,77

    Kommentar


    #3
    AW: Bund Future

    Zitat von Portfolio Hier:12.02.2010, 15:23 Beitrag anzeigen
    Ich bin dabei mit DZ6VTE @1,77
    auch, aber mit Warmduscherhebel ("nur" ca.10)

    CB17FX

    Kommentar


    #4
    Bund Future Hädsch

    Zitat von tunix_xl Hier:20.02.2010, 07:03 Beitrag anzeigen
    auch, aber mit Warmduscherhebel ("nur" ca.10)

    CB17FX
    Der Hebel ist doch in dem Sinne irrelevant... es kommt drauf an, was man damit bewegt. Beim Hädschen ist das ein festgelegter Underlyingwert. Und da haben Scheine mit großem Hebel den Vorteil, daß man weniger Kapital für den Hädsch bindet.

    Kommentar


    #5
    Bund Future

    Übrigens zäh wie Kaugummi, der blöde Bund Future. Langsam könnte der mal konsequent seinen Allerwertesten in Richtung 122,00 in Bewegung setzen.

    Kommentar


    #6
    AW: Bund Future Hädsch

    Zitat von Der Fondsmanager
    Der Hebel ist doch in dem Sinne irrelevant... es kommt drauf an, was man damit bewegt. Beim Hädschen ist das ein festgelegter Underlyingwert. Und da haben Scheine mit großem Hebel den Vorteil, daß man weniger Kapital für den Hädsch bindet.
    Richtig - nur daß man mit großem Hebel auch entsprechend schnell ko gehen kann.
    (der knapp 70-er meines Vorposters z.B bei Bufu 125 oder 1,4% zum ko. Aber klar, jeder duscht so warm wie er will...)

    Kommentar


    #7
    AW: Bund Future Hädsch

    Zitat von tunix_xl Hier:20.02.2010, 12:28 Beitrag anzeigen
    Richtig - nur daß man mit großem Hebel auch entsprechend schnell ko gehen kann.
    (der knapp 70-er meines Vorposters z.B bei Bufu 125 oder 1,4% zum ko. Aber klar, jeder duscht so warm wie er will...)
    Aber auch nur, wenn man verpennt rechtzeitig in ein anderes Hebelprodukt rüberzurollen, wenn man der KO-Schwelle nahe kommt.

    Davon abgesehen kann es ja auch gewollt sein, daß man sich bei Überschreiten einer bestimmten Kursschwelle von seiner Position verabschiedet (=technisches Limit).

    Kommentar


    #8
    AW: Bund Future Hädsch

    Zitat von Der Fondsmanager Hier:20.02.2010, 12:54 Beitrag anzeigen
    Aber auch nur, wenn man verpennt rechtzeitig in ein anderes Hebelprodukt rüberzurollen, wenn man der KO-Schwelle nahe kommt.

    Davon abgesehen kann es ja auch gewollt sein, daß man sich bei Überschreiten einer bestimmten Kursschwelle von seiner Position verabschiedet (=technisches Limit).
    ... ist zum "rüberrollen" nicht mehr viel da

    Stoploss = ko kann schon Sinn machen (z.B. auf Gegenbewegung nach kräftigem Fall/Anstieg zocken)...

    Kommentar


    #9
    AW: Bund Future

    > Übrigens zäh wie Kaugummi, der blöde Bund Future. Langsam könnte der mal konsequent seinen Allerwertesten in Richtung 122,00 in Bewegung setzen.

    Zu beachten wär da noch, 8. März ist Kontraktwechsel,
    Backwardation von Settlement gestern Mar/Jun 147, Mar/Sep 190 Ticks,
    im langfristigen Vergleich relativ üppig.
    Juni steht ergo schon da, wo März noch hinsoll.
    Wer sich im nahenden Rollgeschäft wem annähert, bleibt wie üblich offen,
    anstehende Kontraktwechseltermine sind aber im Bund-F traditionell gern auch Trendwechseltermine.

    Gruß, Äl

    Kommentar


    #10
    AW: Bund Future

    Zitat von Al Bondy Hier:20.02.2010, 13:53 Beitrag anzeigen
    > Übrigens zäh wie Kaugummi, der blöde Bund Future. Langsam könnte der mal konsequent seinen Allerwertesten in Richtung 122,00 in Bewegung setzen.

    Zu beachten wär da noch, 8. März ist Kontraktwechsel,
    Backwardation von Settlement gestern Mar/Jun 147, Mar/Sep 190 Ticks,
    im langfristigen Vergleich relativ üppig.
    Juni steht ergo schon da, wo März noch hinsoll.
    Wer sich im nahenden Rollgeschäft wem annähert, bleibt wie üblich offen,
    anstehende Kontraktwechseltermine sind aber im Bund-F traditionell gern auch Trendwechseltermine.

    Gruß, Äl
    Moin moin Bondy! Auch wieder an Board?!

    Kommentar


    #11
    AW: Bund Future

    Zitat von Der Fondsmanager Hier:20.02.2010, 08:36 Beitrag anzeigen
    Übrigens zäh wie Kaugummi, der blöde Bund Future. Langsam könnte der mal konsequent seinen Allerwertesten in Richtung 122,00 in Bewegung setzen.

    Na geht doch!

    Kommentar


    #12
    AW: Bund Future

    > Moin moin Bondy!
    > Na geht doch!

    ... wenns brav unter 123.- bleibt, gehts idealerweise bis 121.50/75 resp ~120.- im neuen Kontrakt.
    Mehr (siehe Long Gilt) ginge wohl nur, wenn im deutschen "sicheren Hafen" endlich mal einer den großen Stöpsel rauszieht ...

    Kommentar


    #13
    AW: Bund Future

    Unsichtbare Mächte am Werk.

    Die schöne lange weiße Kerze heute im Chart hat wohl die viel beachtete SKS Formation im Bund Future zerstört.

    Dürfte heute einige zerrisen haben.

    Kommentar


    #14
    AW: Bund Future Hädsch

    Zitat von Der Fondsmanager
    Und da haben Scheine mit großem Hebel den Vorteil, daß man weniger Kapital für den Hädsch bindet.
    Zur Ergänzung:

    Bzgl. der Kosten ist das irrelevant: Das notwendigerweise einzusetztende Kapital des Emittenden bleibt bei nur unterschiedlichem Hebel gleich und das lässt er sich auch verzinsen. Bei höherem Hebel eben durch höheren Spread oder schnellere Anhebung des KO/Basis-Preises.

    Man nimmt quasi einen Kredit beim Emittenden auf, um weniger Eigenkapital einsetzen zu müssen. Leider auch hier: "There's no free lunch".

    Kommentar


    #15
    AW: Bund Future

    > Unsichtbare Mächte am Werk.

    ... naja, sichtlich massive Flucht der versammelten Seehelden in den unsicheren Hafen, wegen Konjunkturdaten und der Wahl zur "Miss Stimmung 2010" ...

    > Dürfte heute einige zerrisen haben.

    ... auf 123.- ausgestoppt (s.o.).
    Forward aber weiterhin 170/190 BP (BObl/BundF).
    Die Iden des März und so ...

    Kommentar

Lädt...
X