Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nur Transaktionen mit Kurzkommentaren Anleihen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    AW: Nur Transaktionen und Kurzkommentare

    Kaufe 6,25% SNS LT2 20 A1A2YG @ 80,75 @ STU. CY 7,7%, YTM 9,9%. Verstehe die Kollegen nicht, die in den vergangenen Tagen immer deutlich über dem Brief in Amsterdam gekauft haben.

    Gibts auch auf XETRA. Bekommt Ihr wohl auch noch billiger, Kurs ist heute morgen weiter im Sinkflug.

    Kommentar


    AW: Nur Transaktionen und Kurzkommentare

    Verkauf Restposition 7,82% Argie, WKN A0DUDG
    10k (in 2 Tranchen) @82,0 in F

    Grund:
    1. Gewinnmitnahme
    2. Der Kurs hängt seit geraumer Zeit fest, sehe kfr. keine nennenswerte Luft nach oben (wg. appeals court, pending?)
    3. Damit nochmals klitzekleine Klumpenreduktion. Jetzt nur noch PBA(12-17, A0GJKZ), und PBA(17-20), (A0GJKV), im Depot.

    Kommentar


    AW: Nur Transaktionen und Kurzkommentare

    Kauf A0DCXA @55,75 DZ Bank T1, 3M + 160, A- rating

    Bei 3M Euribor 2013: 0,4%, 2014/15: 0,5% und ab 2016: 1,0% ergibt sich YTC 2019 13,3% und YTC 2029 7,2%. Irgendwann dazwischen wird wohl der Call kommen und ausserdem wird der Euribor auch irgendwann mal wieder steigen ;-)

    Kommentar


    AW: Nur Transaktionen und Kurzkommentare

    Zitat von NoBanker Hier:22.01.2013, 12:34 Beitrag anzeigen
    Kauf A0DCXA @55,75 DZ Bank T1
    Hab mich mal drangehängt. Ist zwar schon stark gestiegen im Januar aber passt mir ganz gut mit der Gewinnverlagerung in fernere Zukunft ohne Primäreinkommen. Vielen Dank! Langsam verbrät sich die freie Liquidität wieder

    Kommentar


    AW: Nur Transaktionen und Kurzkommentare

    Verkäufe:

    A0DTY3 Dt. Bank Steepener @ 84.50 (Kauf am 13.9.12 @ 64.40)
    A1A0U0 Charlotte @ 103.50 (div. Käufe von Feb. - Juli 12 @ 90.63)
    A1ANM6 10.75% Fürstenberg EUR @ 99.55 (Kauf am 19.7.12 @ 80.50)

    Alles Gewinnmitnahmen und Reduktion Bankenanlagen. Gehe davon aus, dass vorerst eine Konsolidierung eintritt.

    Wiederanlage? Keine Ahnung - allenfalls short Bund-Future/Conf-Future? Gehe von langsam steigenden Zinsen aus (unter der Annahme, dass sich Europa tatsächlich stabilisiert).

    Kommentar


    AW: Nur Transaktionen und Kurzkommentare

    Spekulativer Nachkauf SNS Bank, WKN A1AQE5
    50k@61,391 in AMS

    Begründung: Siehe SNS Thread

    Kommentar


    AW: Nur Transaktionen und Kurzkommentare

    Verkauf DB 9,5% @109,7. Restrendite zum ersten regulären Call bei 4,7´%, Sondercallrisiko.

    Die Kaufgelegenheiten such ich aber auch ...

    Kommentar


    AW: Nur Transaktionen und Kurzkommentare

    Verkauf 250K 907833 DZ BK CAP.FDG I in FRA @ 73,20

    An Gewinnmitnahmen ist noch keiner gestorben und nicht nur die CY von ca. 3,7% ödet mich mittlerweile an, sondern auch ein m.E. wahrscheinlicher Call spätestens in 10 Jahre ergäbe eine YtM von unter 6% (bei unverändertem Zinsniveau)

    Gegenanlage ...leider noch offen

    Kommentar


    AW: Nur Transaktionen und Kurzkommentare

    Verkauf gestern:

    Dt. Postbank Fund. (A0DHUM)
    Grund: Stop-Loss-Order ausgelöst.

    Kauf heute in D`dort DZ Bank (A0DCXA) @55,70

    Kommentar


    AW: Nur Transaktionen und Kurzkommentare

    Kauf heute:

    ING Bank NV (A1G9Z6) @101,75 --- Achtung: Fremdwährung TRY

    Grund: Sehe Wirtschaftsentwicklung in der Türkei weiterhin positiv, daher wenig Abwertungsgrund für die türk. Lira.
    Restlaufzeit des Bonds überschaubar. Kurzfristiger Kursanstieg möglich, ansonsten guter Kupon.

    Kommentar


    AW: Nur Transaktionen und Kurzkommentare

    Verkauf A0DHUM Deutsche Postbank @85.50 gestern in Stuttgart
    Die ist einfach zu gut gelaufen in den letzten drei Monaten.

    Aber die Wiederanlage macht fast mehr Kopfschmerzen als der Wegfall des Kursgewinns in der Depotübersicht
    Werd' mich erstmal mit seitwärtsrenditeorientierten Bonuszeritifikaten rumschlagen (Basiswerte: u.a. RDX, BASF, Daimler, Gagfah, Dt. Telekom)

    Kommentar


    AW: Nur Transaktionen und Kurzkommentare

    Verkauf 11,25% SNS Bk, WKN A1AQE5
    50k@59,80 in AMS

    Gruind:
    Voreilige Spekulation ist nicht aufgegangen. Schnell wieder raus mit Verlust.
    Das andere Päckchen (Ek=61,81 inkl. Spesen) betrachte ich jetzt als buy&hold-Position. Ich könnte Coupon-Ausfälle verschmerzen (bei CY=18,2% nach evtl. Wiederaufnahme). Hoffe, dass es nicht zu dicke kommt.

    Kommentar


    AW: Nur Transaktionen und Kurzkommentare

    Zitat von NoBanker Hier:22.01.2013, 12:34 Beitrag anzeigen
    Kauf A0DCXA @55,75 DZ Bank T1, 3M + 160, A- rating

    Bei 3M Euribor 2013: 0,4%, 2014/15: 0,5% und ab 2016: 1,0% ergibt sich YTC 2019 13,3% und YTC 2029 7,2%. Irgendwann dazwischen wird wohl der Call kommen und ausserdem wird der Euribor auch irgendwann mal wieder steigen ;-)
    Verkauf 907833 ca. @73 DZ Bank T1, 3M + 250, A- rating

    Hat bei obigen Annahmen YTC 2019 9,5% und YTC 2029 6,2%. Steigt der Euribor dann liegt die A0DCXA noch weiter vorne. Andererseits hat die 907833 sicherlich den höheren Callanreiz, aber ich finde den Abstand jetzt einfach zu groß. De "kleineren" Floater sind ausserdem für Tender interessanter...

    Kommentar


    AW: Nur Transaktionen und Kurzkommentare

    Zitat von NoBanker Hier:24.01.2013, 14:42 Beitrag anzeigen
    Verkauf 907833 ca. @73 DZ Bank T1, 3M + 250, A- rating

    Hat bei obigen Annahmen YTC 2019 9,5% und YTC 2029 6,2%. Steigt der Euribor dann liegt die A0DCXA noch weiter vorne. Andererseits hat die 907833 sicherlich den höheren Callanreiz, aber ich finde den Abstand jetzt einfach zu groß. De "kleineren" Floater sind ausserdem für Tender interessanter...
    wie sieht denn die Rechnung aus, wenn Du 3m einfach mal gleich läßt, also so wie jetzt?
    Finde deine Überlegung interessant, aber bedenke, die lfd. Verzinsung ist beim teureren etwa 0,5% höher...

    Kommentar


    AW: Nur Transaktionen und Kurzkommentare

    Nachkauf IKB 2016 A0A73M 20 K mit 75,45/75,50.

    Der Wert ist etwas vom Hoch bei 78 runtergekommen und die Rendite liegt weiterhin über 9%. Ich denke auch das der Wert nach unten abgesichert ist. Zum einen steigt der Euribor doch langsam etwas an und setze auf weiterhin positive Geschäftszahlen der IKB.

    Kommentar

Lädt...
X