Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eur/chf

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #76
    AW: Eur/chf

    Zitat von Der Fondsmanager Hier:15.07.2011, 08:55 Beitrag anzeigen
    Nein! CHF-Anleihen!
    welche denn?

    Swisscom gehört dem Staat und da gibt es eine bessere Dividende.

    Kommentar


    #77
    AW: Eur/chf

    Zitat von Wurzel Hier:15.07.2011, 11:33 Beitrag anzeigen
    welche denn?

    Swisscom gehört dem Staat und da gibt es eine bessere Dividende.
    Ok... bei Swisscom will man nichts sagen - die sind nicht exportabhängig.

    Wir hatten da doch mal ne schöne Liste von CHF-Anleihen.

    Aktuell interessant unter Renditegesichtspunkten zur Beimischung:

    Madrid
    Valencia
    Morgan Stanley
    Dexia

    Ansonsten sind bei CHF erstklassige Bonitäten Trumpf.

    Kommentar


    #78
    AW: Eur/chf

    Und wer Lust und Laune hat kann auch ein Los von Cytos erwerben.

    http://www.six-swiss-exchange.com/bonds/security_info_de.html?id=CH0029060735CHF4

    Die Wette lautet ganz einfach: Entweder es kommt ein weisser Ritter bis 2.Feb 2012 oder die Leiche wird gefleddert...

    Kommentar


    #79
    AW: Eur/chf

    Zitat von Der Fondsmanager Hier:15.07.2011, 13:49 Beitrag anzeigen
    Madrid
    Valencia
    Morgan Stanley
    Dexia
    Entschuldigung, aber das ist ja wohl grottendämlich, zur Absicherung gegen die Schuldenkrise in CHF zu gehen und dann solche Emittenten zu kaufen...

    Kommentar


    #80
    AW: Eur/chf

    Zitat von esteban Hier:15.07.2011, 14:53 Beitrag anzeigen
    Entschuldigung, aber das ist ja wohl grottendämlich, zur Absicherung gegen die Schuldenkrise in CHF zu gehen und dann solche Emittenten zu kaufen...
    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil:


    Aktuell interessant unter Renditegesichtspunkten zur Beimischung:

    Madrid
    Valencia
    Morgan Stanley
    Dexia

    Ansonsten sind bei CHF erstklassige Bonitäten Trumpf.

    Kommentar


    #81
    AW: Eur/chf

    Ich kapiere es immer noch nicht. Man kauft CHF ja wohl nicht "unter Renditegesichtspunkten", und wenn "zur Beimischung", dann ja wohl trotzdem als Hedge gegen die Schuldenkrise.

    Klares "Sechs setzen", Mr F-Man

    Kommentar


    #82
    AW: Eur/chf

    Zitat von esteban Hier:15.07.2011, 15:52 Beitrag anzeigen
    Ich kapiere es immer noch nicht.
    In der Tat hast Du's nicht kapiert, was ich meine.

    Kommentar


    #83
    AW: Eur/chf

    Passt nicht ganz hier her.

    Hat jemand eine Ahnung, warum die norweg. Krone nicht wie der CHF von der Euroschwäche profitiert. Das EUR/NOK Währungspaar schwankt schon seit Dez. 2010 seitwärts zw. 7,90 und 7,70 trotz Rückenwind durch PIIGS und hohen Ölpreis. Die letzten Tage fällt NOK sogar gegen EUR, während CHF >2% zulegt.

    Kommentar


    #84
    AW: Eur/chf

    Zitat von Der Fondsmanager Hier:15.07.2011, 15:12 Beitrag anzeigen
    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil:

    Ansonsten sind bei CHF erstklassige Bonitäten Trumpf.[/I][/I][/COLOR][/COLOR]
    Die bringen kaum Rendite und sind nicht sehr liquide...eine Swisscom ( schöne Div.-Rendite ) ist quasi ein Staatsbond, Nestle dürfte wohl auch o.k. sein oder Schindler, alles Weltkonzerne...

    http://www.taipeitimes.com/News/biz/.../12/2003507994

    Galenica ist ebenfalls ein Topwert.

    Not bad auch...

    Typ: CHF-An.. WKN: 605890 BAYERISCHE LANDESBANK NACHR. SF-ANLEIHE V.06(16)...Valensina oder ähnliche Sachen, würde ich nicht anpacken.

    Kommentar


    #85
    AW: Eur/chf

    Einige kaufen ja jetzt auch CHF-Aktien, um ihr Geld vor der Eurokrise zu retten. Ob das die richtige Strategie ist?
    Zitat von Der Fondsmanager Hier:15.07.2011, 08:55 Beitrag anzeigen
    Nein! CHF-Anleihen!
    So richtig aus der Deckung wagt ihr euch nicht.
    Für mich sind CHF-Aktien auch ein NoGo (siehe Artikel Der Fluch der starken Währung aus HB. Mit änhlichen Problemen haben rohstoffreiche Länder zu kämpfen, wenn das Währungspaar aufwertet und die Gewinne der Unternehmen zu nicht machen.
    Der CHF als Fluchtwährung scheint eine ähnliche Stellung einzunhmen wie Gold; hierzumal eine Vergleich.

    Welche Emittenten (evtl. aus Deutschland?) im Bondbereich würdet ihr in den mittleren Laufzeiten und nach Möglichkeit kleinanlegerfreundlich empfehlen?

    Kommentar


    #86
    AW: Eur/chf

    Zitat von opportunistic investor Hier:27.07.2011, 17:27 Beitrag anzeigen
    So richtig aus der Deckung wagt ihr euch nicht.
    Für mich sind CHF-Aktien auch ein NoGo (siehe Artikel Der Fluch der starken Währung aus HB. Mit änhlichen Problemen haben rohstoffreiche Länder zu kämpfen, wenn das Währungspaar aufwertet und die Gewinne der Unternehmen zu nicht machen.
    Der CHF als Fluchtwährung scheint eine ähnliche Stellung einzunhmen wie Gold; hierzumal eine Vergleich.

    Welche Emittenten (evtl. aus Deutschland?) im Bondbereich würdet ihr in den mittleren Laufzeiten und nach Möglichkeit kleinanlegerfreundlich empfehlen?
    Ich habe vor 2-3 Wochen Nestle, Swisscom ( Staatseigentum ), Galenica und Schindler gekauft, da gibt es nette Dividenden und ich bin sehr zufrieden, dass in einer Krise dies nicht die schlechteste Anlage ist. Bis auf Schindler auch heute wieder 1-2 % im Plus. Gruezi Miteinander. Euro und Dollar sind der Fluch.

    «Ein sehr, sehr, sehr gutes Geschäft»
    http://www.nzz.ch/nachrichten/wirtsc....11591680.html

    1,1555 -0,0136 CHF 25.07.11 RIC EURCHF=X
    -1,16 % 13:59 Börse Reuters

    Kommentar


    #87
    AW: Eur/chf

    Zitat von Wurzel Hier:27.07.2011, 17:57 Beitrag anzeigen
    Gruezi Miteinander.
    Grüezi war aber kein gutes Geschäft!

    Kommentar


    #88
    AW: Eur/chf

    Der Fondsmanager;43887]Grüezi war aber kein gutes Geschäft!
    Ich bin sehr zufrieden...hast den falschen Chart erwischt...

    http://markets.ftd.de/currencies/cha...URRENCY_TO=EUR


    Performance 1 Jahr +16,51% 5 Jahre +34,77%

    Kommentar


    #89
    AW: Eur/chf

    Zitat von Wurzel Hier:27.07.2011, 18:18 Beitrag anzeigen
    hast den falschen Chart erwischt...
    Wieso? Du sagtest doch was von "Grüezi" - und das war doch der Grüezi-Chart.

    Grüezi mitanand!

    Kommentar


    #90
    AW: Eur/chf

    Zitat von Wurzel Hier:27.07.2011, 17:57 Beitrag anzeigen
    «Ein sehr, sehr, sehr gutes Geschäft»
    http://www.nzz.ch/nachrichten/wirtsc....11591680.html
    Um den Bezug nicht zu verlieren, wollte ich nochmal das Thema Fluchwährung aufgreifen. Anbei eine interesanter Vergleich der Vola von Gold und CHF:
    What’s as good as gold, but potentially much more volatile?
    whereas gold vol is still very low in an historical context, EUR/CHF vols are testing Q4 ’08 highs.
    Die Einengung der Vola Spreads sollte einhergehen mit einer relativen Preiskorrektor. Wen wirds treffen?

    Kommentar

Lädt...
X