Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

USD Anleihen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    USD Anleihen

    Habt Ihr Empfehlungen für USD Anleihen.

    Wohne in CH und will den USD Kurs für den nächsten Urlaub "festmachen", gehe eher von weiter steigendem USD gegen den CHF aus.

    Ich weiss es ist eine riskantere Variante, aber ich bin mir dessen bewusst.

    Im Moment bin ich in Richtung Nord/LB Fürstenberg 10,25% USD am überlegen, sonst andere Vorschläge in der Richtung? Max 5000 USD Stückelung, eher 1000 USD.



    Vielen dank

    #2
    AW: USD Anleihen

    z. B. die XS0216711340, oder in USA die ORH-PA bzw. WRB-PA

    Vielleicht findest Du auch hier etwas:

    http://cxa.marketwatch.com/finra/Bon...r/Default.aspx

    Ansonsten waere es vielleicht auch eine Ueberlegung wert, sich den Kurs einfach zu sichern (z. B. durch Terminkauf) und das Geld in EUR oder CHF anzulegen.

    Kommentar


    #3
    AW: USD Anleihen

    Zitat von 36510 Hier:03.06.2010, 07:59 Beitrag anzeigen
    z. B. die XS0216711340, oder in USA die ORH-PA bzw. WRB-PA

    Vielleicht findest Du auch hier etwas:

    http://cxa.marketwatch.com/finra/Bon...r/Default.aspx

    Ansonsten waere es vielleicht auch eine Ueberlegung wert, sich den Kurs einfach zu sichern (z. B. durch Terminkauf) und das Geld in EUR oder CHF anzulegen.

    In EUR oder CHF Anlegen will ich nicht, habe das Geld ja in CHF, will aber den USD Kurs absichern gegen CHF

    Termingeschäft oder Swapgeschäft habe ich schon überlegt, allerdings muss ich mich da auf einen Zeitpunkt festlegen oder wieder verlängern.

    Wollte jetzt erst einfach DevienUSD kaufen, aber dann jetzt vl. doch über die Anleihe, diese würde halt das Kursrisiko mitsichbringen.

    Gibt's denn nichts bekanntes. Hat die Helaba oder die Deutsche Bank evtl. was interessantes in USD am Markt?

    Kommentar


    #4
    AW: USD Anleihen

    Zitat von memberx Hier:03.06.2010, 08:27 Beitrag anzeigen
    Gibt's denn nichts bekanntes.
    Wahrscheinlich nichts, das Du nicht schon kennst. Aber ich versuchs trotzdem:

    - PBA17 (A0GJK1) à ca. 73, 9,25% mit Teiltilgungen ab 2012 (wie PBA17 in €), allerdings in F recht illiquid
    - Ford 47 (A0GJFA) à ca. 99; 9,98%, auch nicht viel liquider
    - Hybrid Capital Funding (A0D1KQ, West LB) à ca. 46, 8% (allerdings wohl mindestens dieses Jahr ohne Coupon)
    - BayernLB (A0LN69) à ca. 46, 6,2% bis 2017, auch dieses Jahr noch mit Coupon (dank SaarLB)
    - Die ganzen Venezuela USDs von 2018-2038 mit CY von 15-16% (wenn man an Hugo und das Öl glaubt)
    - Alternativ dazu Petróleos de Venezuela (A0NRHT, A0NRMA), weniger CY, aber etwas mehr Rendite als Hugo-Direkt

    Von der Helaba und der DB ist mir im USD nichts interessantes bekannt. CoDi liefert bei der Suche nach USD-Anleihen der DB nur drei floatierende Kurzläufer, die wahrscheinlich renditetechnisch weniger überzeugen.

    Kommentar


    #5
    AW: USD Anleihen

    Wenn's ein Kurzläufer sein darf, dann auch noch die Kiew 11 (XS0197093965). Und wenn die Rendite nicht unbedingt zweistellig sein muss: Severstal 14 (XS0190490606).

    Kommentar


    #6
    AW: USD Anleihen

    Hallo,

    nochmal zu den USD Anleihen. Die Bayern LB A0LN69 ist ja wieder ganz schön zurückgekommen die letzten Tag, wie ist denn da der Stand und die Situation.

    Zahlen sie Kupon?

    Ansonsten bin ich eher für die Nord/LB A1ANM6 mit 10,25% so um die 101%

    Muss ca. 1 Jahr die USD anlegen für den nä. Urlaub


    Edit: Hab grad gesehen die BayLB fällt wohl raus, bei meiner CH Bank wird mir Geld 0,01 und Brief 999 angezeigt, sieht eher nicht nach handelbar aus.

    Kommentar


    #7
    AW: USD Anleihen

    Zum Jahresbeginn mal ein Performance booster

    http://seekingalpha.com/article/1082...eld-junk-bonds

    Kommentar


    #8
    AW: USD Anleihen

    Heute machen wir mal einen Abstecher zu den alten Leuten in Florida

    http://www.cash.ch/news/top_news/kra...en-3016238-771

    Kommentar


    #9
    AW: USD Anleihen

    Zitat von gata Hier:18.01.2013, 12:57 Beitrag anzeigen
    Heute machen wir mal einen Abstecher zu den alten Leuten in Florida

    http://www.cash.ch/news/top_news/kra...en-3016238-771
    Klingt noch abschreckender als der Begriff "Mittelstandsanleihe"....

    Kommentar


    #10
    AW: USD Anleihen

    Gestern raus aus der 10,25% USD NordLB, gehe davon aus, dass hier evtl. erstmal die Luft raus ist.

    Hat jemand ne "sichere" Alternative in USD, Kurzläufer mit mehr als 1%, die ich auf mein Konto bekomme?

    Kommentar


    #11
    AW: USD Anleihen

    Nicht wirklich kurzläufer, aber sichere interessant. Aber 200k minimum size.


    USD New Issue - African Bank 5yr (ABLSJ)

    Investment Grade New Issue USD

    Issuer

    African Bank Ltd

    Ratings

    Baa2 (Moody’s)

    Format

    RegS Only, no sales into Canada

    Size

    US$ 300mm

    Maturity

    5yr

    Settlement

    T+5

    Coupon

    Fixed, SA, 30/360

    Guidance

    6.50% area

    Listing

    London Stock Exchange

    Denoms

    US$200k + US$1k

    Docs

    Issuer’s EMTN Programme

    Bookrunners

    Credit Suisse / Goldman Sachs International / Rand Merchant Bank / Standard Chartered Bank

    Timing

    Books open, this week’s business

    Kommentar


    #12
    AW: USD Anleihen

    Danke für die Info, leider nicht ganz meine Hausnummer. Eher was für ca. 15-17K USD.

    Sonst bleibts halt auf dem Konto liegen :-/ Oder die NordLB kommt wieder runter

    Kommentar


    #13
    AW: USD Anleihen

    Gibt's eigentlich mittlerweile irgendwelche Empfehlungen für USD Anleihen?

    Kommentar


    #14
    AW: USD Anleihen

    Eher was für ca. 15-17K USD.
    Relativ geringes Risiko:

    RWE AG FLR-Nachr.-Anl. v.12(17/72), WKN A1ML2E

    Kupon: 7,00 % bis 12.10.2017, danach Floater Kupon: 5 Jahres Swap Satz + 575,4 Basispunkte. Zinsanpassung immer zum 12.April/Oktober. Anleihe kündbar zum 12.10.2017 zu 100%. Min. 2000 USD nominal

    Kommentar


    #15
    AW: USD Anleihen

    Danke für die Info. Stehen halt schon bei 111, also Rendite nicht mehr so gut. Wäre die Fürstenberg wohl noch besser, aber muss warten bis der Zinstermin durch is.

    Kommentar

Lädt...
X