Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

USD Anleihen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    AW: USD Anleihen

    Zitat von memberx Hier:22.05.2013, 17:48 Beitrag anzeigen
    Danke für die Info. Stehen halt schon bei 111, also Rendite nicht mehr so gut. Wäre die Fürstenberg wohl noch besser, aber muss warten bis der Zinstermin durch is.
    Wieso? Zinszahlung ist doch schon sicher.

    Kommentar


    #17
    AW: USD Anleihen

    Ja, aber aus steuerlichen Gründen sollte ich nicht über den Zinstermin halten. Meine sind bei 100,5% ausm Depot geflogen, Order ausgeführt.

    Kommentar


    #18
    AW: USD Anleihen

    very good , wenn man Vene-$-Bonds hat...


    1,2859 -0,0044 USD 22.05.13 ISIN EU0009652759
    -0,34 % 22:09


    22.05.2013/21:44:21



    MÄRKTE 23-US-Bonds geben nach Bernanke-Äußerungen nach


    New York, 22. Mai (Reuters) - Die amerikanischen Kreditmärkte haben am Mittwoch belastet von Äußerungen des US-Notenbankchefs Ben Bernanke nachgegeben. Die zehnjährigen Staatsanleihen verloren 27/32 auf 97-18/32. Die Rendite stieg auf 2,023 Prozent. Der 30-jährige Bond sank 1-15/32 auf 93-19/32 und rentierte mit 3,210 Prozent. Bernanke hatte im US-Kongress gesagt, dass die Notenbank die Bond-Ankäufe bis September drosseln könnte, wenn neue Konjunkturdaten ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum belegten.

    Kommentar


    #19
    AW: USD Anleihen

    So, dann bin ich jetzt mal aufgrund von Bondboardler-Empfehlungen in die PDVSA rein, 9,75% Petroleos de Venezuela USD USP7807HAQ85, hoffe das passt.

    Kommentar


    #20
    AW: USD Anleihen

    Wie kann ich diesen Hyperlink mit einem Kurzna´men versehen? Er zeigt die Korrelation PaAmEnergy mit USD.


    http://www.onvista.de/anleihen/charts.html?ID_INSTRUMENT=33837023&TIME_SPAN=1Y&VO LUME=1&ID_EXCHANGE=STU&TYPE=LINE&SCALE=rel&DISPLAY _TYPE=LINE&SUPP_INFO=0&AVG1=0&AVG2=0&ID_NOTATION_C OMP1=0&COMP_WKN_ISIN=965275&ID_NOTATION_COMP3=0&ID _NOTATION_COMP4=0#chart_01

    Kommentar


    #21
    AW: USD Anleihen

    So geht das.

    Kommentar


    #22
    AW: USD Anleihen

    Witzbold, wie hast du es gemacht, wollte ich lernen

    Kommentar


    #23
    AW: USD Anleihen

    meinst du sowas? http://bit.ly/PsoMr8

    Kommentar


    #24
    AW: USD Anleihen

    Zitat von hirschi Hier:23.04.2014, 06:27 Beitrag anzeigen
    Witzbold, wie hast du es gemacht, wollte ich lernen
    Link-Symbol anklicken, rechts neben dem Smily:

    http://mein.link.de

    Jetzt siehst du den Link 2x, der zweite ist der Text, der im Posting erscheint. Diesen einfach editieren:

    dies ist der neue Text

    Kommentar


    #25
    AW: USD Anleihen

    Zitat von Rider Hier:23.04.2014, 07:40 Beitrag anzeigen
    Link-Symbol anklicken, rechts neben dem Smily:

    http://mein.link.de

    Jetzt siehst du den Link 2x, der zweite ist der Text, der im Posting erscheint. Diesen einfach editieren:

    dies ist der neue Text
    Sorry, Rider, ich kriegs einfach nicht hin. Erbtte nochmals Nachhilfe:
    1. Den zu editierenden link sehe ich in meiner http://-Seite, aber keinen smily.
    2. ...was muss ich jetzt tun?

    Kommentar


    #26
    AW: USD Anleihen

    Zitat von hirschi Hier:23.04.2014, 08:01 Beitrag anzeigen
    Sorry, Rider, ich kriegs einfach nicht hin. Erbtte nochmals Nachhilfe:
    1. Den zu editierenden link sehe ich in meiner http://-Seite, aber keinen smily.
    2. ...was muss ich jetzt tun?
    Rechts vom gelben Smiley ist so ein grün-blaues rundes Link-Symbol, soll wohl die Erde darstellen. Da klickst du drauf und dann poppt ein Eingabe-Window hoch, wo du deinen Link eingibst. OK drücken und jetzt musst du nur noch das Ergebnis editieren, also den zweiten Link löschen und deinen eigenen Text anstelle hinschreiben.

    Kommentar


    #27
    AW: USD Anleihen

    http://aaah, jetzt hab ichs geschnallt

    Danke, Rider, für Deine Geduld mit mir ...

    Kommentar


    #28
    AW: USD Anleihen

    Es passt zwar nicht direkt hier her, aber kann mir jemand von euch sagen, ob es Bonds gibt (Beispiele?), bei denen der Bondholder (nicht der Emittent) darüber entscheiden kann, in welcher Währung er den Kupon erhalten möchte ? Also z.b entweder in USD oder EUR, wobei beispielsweise USD der Standard ist, aber eine Wahloption existiert zum Bezug des Kupons in EUR.

    Danke

    Kommentar


    #29
    AW: USD Anleihen

    Kenne ich gar nicht.

    Und man kann sich imho schnell klarmachen, daß das technisch auch nicht geht, da der Geldverteiler (Clearstream) von jedem Bondholder die Auszahlungswährung wissen müßte. Clearstream hat aber nur die Banken als Kunde, schiebt denen ihren Anteil zu und die Depotbanken verteilen alles fein säuberlich in die Depots. Daß die Depotbanken jetzt nach Wunsch konvertieren ist zwar vorstellbar, allerdings bekäme der Depotkunde dabei genauso seine Marge abgezwackt, als ob er den erhaltenen Betrag selber konvertieren würde. Darauf ist Verlaß.

    Kommentar


    #30
    AW: USD Anleihen

    Zitat von Gearloose Hier:24.04.2014, 14:30 Beitrag anzeigen
    Kenne ich gar nicht.

    Und man kann sich imho schnell klarmachen, daß das technisch auch nicht geht, da der Geldverteiler (Clearstream) von jedem Bondholder die Auszahlungswährung wissen müßte. Clearstream hat aber nur die Banken als Kunde, schiebt denen ihren Anteil zu und die Depotbanken verteilen alles fein säuberlich in die Depots. Daß die Depotbanken jetzt nach Wunsch konvertieren ist zwar vorstellbar, allerdings bekäme der Depotkunde dabei genauso seine Marge abgezwackt, als ob er den erhaltenen Betrag selber konvertieren würde. Darauf ist Verlaß.
    ... doch, gibts schon - ist aber recht selten:

    Die Doppelwährungsanleihe ist eine Sonderform der Anleihe. Bei ihr können die Tilgung und die Zinszahlung in unterschiedlichen Währungen erfolgen. Häufig werden dem Emittenten oder dem Gläubiger ein Wahlrecht eingeräumt. Um das daraus resultierende Wechselkursrisiko zu minimieren, ist für den Gläubiger und/oder für den Schuldner möglich, die Anleihe mit einer Option zur frühzeitigen Kündigung auszustatten. Dies wird mit entsprechenden Call- oder Put-Optionen durchgeführt.
    Irgendwo dämmert mir eine Brasilien (?) mit USD/CHF als "Dual Currency Bond".

    Kommentar

Lädt...
X