Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Benutzerprofil

Einklappen

Profil-Sidebar

Einklappen
Profilbild
frcg
Registrierter Benutzer
Letzte Aktivität: Heute, 14:49
Beigetreten: 15.08.2018
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
  • Quelle
Alles löschen
neue Beiträge

  • frcg
    antwortete auf Italien.
    Wohl nicht nur die Bundesregierung. Abwarten, wann Salvini, May & Co. begreifen, dass die Alternative EU oder China lautet. Im Zweifel muss Deutschland...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ich schrieb: Mumien-Mansarden gefiele mir besser. Mumien-Meeting ging auch, nicht zu vergessen den Mumien-Ball, bei dem auch mal hörbar Gebein klappert....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • frcg
    antwortete auf Dies und das .......
    Es wäre mir neu, wenn eine psychische Disposition per se gut oder böse wäre. Wo es um Ordnung geht, sind Leute verlangt, die sich in der bewegen können....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • frcg
    antwortete auf Großbritannien.
    Das würde ich glatt in Abrede stellen. Das ist ein phönizisch-normannischer Spleen. Vermutlich können die dort nicht einmal zwischen Insel, lagert für...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • frcg
    antwortete auf Politik.
    Wenn das nachgewiesen werden kann, sehr schön. In der Tradition der Beziehungen USA - London stünde das allemal. Auch wäre es naiv anzunehmen, die USA...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • frcg
    antwortete auf Großbritannien.
    Zumindest würde die EU sonst an Glaubwürdigkeit verlieren. Das Chaos in London verbietet jeden weiteren Kompromiss....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • frcg
    antwortete auf Bayer AG, USU07265AF50, USU07265AG34.
    War da nicht die Rede davon, Monsanto hätte Bayer geschluckt, wenn Bayer das nicht mit Monsanto getan hätte? Viel kritischer als die Frage, wer schluckt,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von frcg; 21.03.2019, 16:33.

    Einen Kommentar schreiben:


  • frcg
    antwortete auf Politik.
    Aus der Ecke der AfD kenne ich etliche sehnsüchtige Bezüge in die Romantik. Als ob die diese als ihren geistigen Nährboden verstünden, das wahre Deutschland....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von frcg; 19.03.2019, 21:15.

    Einen Kommentar schreiben:


  • frcg
    antwortete auf Politik.
    Das beansprucht sie höchstens, was Populismus pur ist. Das "gute Volk" gegen die "bösen, abgehobenen Eliten". Populismus funktioniert...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • frcg
    antwortete auf Politik.
    Nicht falsch, mir nicht scharf genug. Entscheidend ist für mich, dass sich nach 1918 das AA als Refugium der Wilhelminischen, des preussischen Adels halten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von frcg; 19.03.2019, 13:23.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Seit dem Banker in John Fords Stagecoach (1939) scheint sich dessen Image nicht gewandelt zu haben. Schon die Begrifflichkeit ist schwammig. Gemeint sind...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von frcg; 18.03.2019, 17:49.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Mumien-Mansarden gefiele mir besser. Effektiv ist es eher ein Geisterhaus für die Deutsche Bank. Ackermann & Co. wollten global player sein, Sewing...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von frcg; 18.03.2019, 16:58.

    Einen Kommentar schreiben:


  • frcg
    antwortete auf Großbritannien.
    Uns sollte es lieber sein, die Briten im Boot zu halten, sonst werden sie zum Vorposten der USA gegen die EU. Viel Erfolg wäre dem nicht vergönnt, denn...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von frcg; 18.03.2019, 16:40.

    Einen Kommentar schreiben:


  • frcg
    antwortete auf Finanzkrise Teil II.
    Hier kommt Freund Hein bei Coba - DeuBa zur Sache. Totgesagte leben länger....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • frcg
    antwortete auf Politik.
    TransTel sollte auch Einfluss nehmen, keinen Gewinn erwirtschaften, der sehr wohl anfiel. Der Rest lag ganz sicher nicht an TransTel. Ich würde mich aber...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von frcg; 18.03.2019, 13:07.

    Einen Kommentar schreiben:


  • frcg
    antwortete auf Politik.
    Das kann doch wohl nur ein Betriebswirt schreiben. Politisch gesehen blieben die als Besatzungsmacht. Und da Deutschland für die US-Barracks sehr wohl...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von frcg; 18.03.2019, 12:40.

    Einen Kommentar schreiben:


  • frcg
    antwortete auf Venezuela.
    Alles eine Frage des Ölpreises und ob die Fördertechnik wieder auf neusten Stand gebracht wird. Guaido ist für meine Begriffe gescheitert. Nur hat Maduro...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • frcg
    antwortete auf Spanien.
    Katalanen-Demo in Madrid: "Selbstbestimmung ist kein Verbrechen" - sicher, aber Separatismus sehr wohl, das sogar im Völkerrecht, was dem IStGH...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • frcg
    antwortete auf Politik.
    Centerum censeo: Kultur ist längst ein Kampfplatz, was politisch übersehen wird. Überall werden zwar Museen aus dem Boden gestampft, doch das fällt unter...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von frcg; 17.03.2019, 12:17.

    Einen Kommentar schreiben:


  • frcg
    antwortete auf Politik.
    Politik ist das egal, solange sie in der Statistik einen eigenen TV-Kanal präsentieren kann. Mit diesem Geld könnte auf sehr viel kleinerer Flamme sehr...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von frcg; 16.03.2019, 12:59.

    Einen Kommentar schreiben:

Es gibt keine Aktivitäten zum Anzeigen.
Mehr anzeigen
Lädt...
X